Laufwärts

Laufwärts Gesundheitsmanagement Katja Cordts-Sanzenbacher
Rheinstraße 56
c/o i:qu GmbH
12159 Berlin

Tel: 030 - 39743030
Email: start@laufwaerts.de
Web: www.laufwaerts.de

Laufwärts Gesundheitsmanagement

Ich bin Katja Cordts-Sanzenbacher und Expertin für einen nachhaltig gesunden Lauf-, Arbeits- und Lebensstil. Als Dipl.-Betriebswirtin, Dipl.-Psychologin, zert. Coach und ausgebildete Lauftrainerin biete ich ganzheitliches Gesundheitsmanagement für Privatpersonen, Unternehmen und soziale Organisationen - von der gesundheitsorientierten Organisationsberatung über Work-Life-Balance-Coaching, Führungsworkshops und Stressmanagement-Seminare bis hin zu sportbezogenen Angeboten wie Laufgruppen und Personal Training. Nicht nur privat, sondern auch beruflich ist mir Nachhaltigkeit ein Anliegen - ob bei der Auswahl meines Strom- oder Internetanbieters, beim Kauf meiner (Lauf-)bekleidung, der Verwendung nachhaltiger/recycelter Materialien in Workshops oder dem Einsatz biologisch-veganer Seminarverpflegung. Ich arbeite am liebsten für öko-soziale Kunden oder überzeuge diejenigen, die es (noch) nicht sind, auch gerne davon, dass Nachhaltigkeit und Gesundheit nichts mit Verzicht und Anstrengung zu tun haben. Ganz im Gegenteil - im Einklang mit der Natur und den eigenen Bedürfnissen zu leben steigert das körperliche, seelische und soziale Wohlbefinden enorm. Und ein gutes Gewissen gibt es gratis dazu!

 

dasselbe in grün e.V. ist ein Verband zur Vernetzung nachhaltiger Unternehmen.

 

Verbandsmitglieder sind Unternehmen, die vorwiegend nachhaltige, ökologische und/oder Fair-Trade-Produkte oder Dienstleistungen anbieten.


Hier finden interessierte VerbraucherInnen die Pioniere vieler Branchen aus ganz Deutschland, z.B. Bauen, Bildung & Forschung, Dienstleistungen, Essen & Trinken, Möbel & Einrichtungen, Mobilität & Reisen, Mode, Online-Shops, Wellness & Kosmetik. Wir informieren die KonsumentInnen hier zudem über „grüne“ Veranstaltungen in ihrer Nähe und bieten eine BlogRoll mit den Neuigkeiten von renommierten und kritischen Nachhaltigkeits-Blogs an.

Newsletter Anmelden

Twitter