Vorteile/Leistungen für Verbandsmitglieder

Vernetzung auf Verbandstreffen

Alle zwei Monate, also sechs mal im Jahr, organisiert der Verband der nachhaltigen Untenehmen Verbandstreffen in Köln und Berlin. Die Treffen finden reihum in den Ladenlokalen/Büros von Mitgliedsunternehmen statt. Als Gastgeber eines Treffens kann man sein eigenes Unternehmen vorstellen. Mitglieder können jederzeit überall an Mitgliedertreffen teilnehmen und sich so in den einzelnen Städten vernetzen. Ein Mal im Jahr findet ein Verbandstreffen in Nürnberg im Rahmen der Biofach - Weltleitmesse für Bio-Produkte statt. 

 

Online-Präsenz auf der Verbandshomepage

Auf dasselbe-in-gruen.de bekommt jedes Mitgliedsunternehmen eine eigene Seite. Hier wird eine eigene Kurzbeschreibung inkl. Logo des Mitgliedsunternehmens veröffentlicht. Zusätzlich kann jedes Mitglied Fotos seiner Arbeit in einem Foto-Slide-Album präsentieren. Der sogenannte "N-Check" überprüft und veröffentlicht die Nachhaltigkeit eines Mitglieds. Der N-Check ist ebenfalls auf dem jeweiligen Unternehmensprofil unten (zum Aufklappen) sichtbar. 

 

Crossbanner auf den Seiten der Mitglieder

Jedes Mitglied kann beim Crossbanner mitmachen. Wer das Crossbanner des Verbandes auf seiner eigenen Unternehmens-Homepage veröffentlicht, dessen eigenes Logo wird ebenfalls ins Banner integriert. So empfehlen wir uns gegenseitig im Netz und tun gleichzeitig etwas für unser Suchmaschinen-Ranking - und das rund um die Uhr!

 

Öffentlichkeitsarbeit durch Pressearbeit

Der Verband der nachhaltigen Unternehmen pflegt gute Kontakte zu Medienschaffenden in ganz Deutschland. Ein besonderer Fokus liegt auf Medien, die sich „grünen Themen“ widmen. Aber auch Tageszeitungen, Wirtschaftsblätter und Online-Medien werden über den Verband und seine Mitgliedsunternehmen informiert.

 

Newsletter

Über den Newsletter kann jedes Mitglied ein bis zwei Mal im Jahr allen Newsletter-AbonnentInnen von dasselbe in grün Neuigkeiten aus dem eigenen Unternehmen kommunizieren. Auf der Startseite und fast allen Unterseiten der Verbandshomepage können Besucher den Newsletter abonnieren.

 

Lobbyarbeit

Der Verband der nachhaltigen Unternehmen hält Kontakte zu diversen Organisationen, die sich mit TransitionTowns, Permakultur, nachhaltigem Wirtschaften, Urban Guardening, Gemeinwohl, Klimaschutz und ähnlichen nachhaltigen Themen beschäftigen. Darum wird dasselbe in grün e.V. auf vielen Seiten empfohlen und ist bei diversen Blogs, Initiativen und Portalen auf der Linkliste verzeichnet. 

Präsenz auf Messen

Der Verband hat auf B2B- und B2C-Messen, die sich auf Nachhaltigkeit spezialisiert haben, regelmäßig einen Info-Stand. Hier werden Flyer aller Mitglieder auslegt. Ebenso besteht die Möglichkeit selbst am Stand mitzuarbeiten und so in Kontakt mit der Zielgruppe zu kommen. Dadurch entstehen dem Mitglied keine weiteren Kosten.

Es besteht ebenfalls die Möglichkeit, einen Gemeinschaftsstand mit mehreren Mitglieder zu organisieren und sich so die Kosten (vor allem für Personal und Standbau) zu teilen. Gemeinschaftsstände von dasselbe in grün e.V. gab es 2015 + 2016 bereits bei der Biofach - Weltleitmesse für Bio-Produkte in Nürnberg, zudem sind viele Mitglieder im Rahmen der Heldenmärkte in ganz Deutschland präsent. Hier weist der Veranstalter auf Verbandsmitglieder hin, indem sie in der Broschüre mit dem Verbandssymbol der Pusteblume markiert sind. 

 

Social Media als 1:1 Öffentlichkeitsarbeit

Der Verband der nachhaltigen Unternehmen hat eine eigene Facebook-Seite (über 22.000 Fans) und ein Instagram-Konto (über 800 Abonnenten). Hier wird 1:1 mit der Zielgruppe der ökologisch, sozial und insgesamt an Nachhaltigkeit interessierten KonsumentInnen kommuniziert. Jedes Mitgliedsunternehmen kann regelmäßig seine eigenen News auf der Facebook-Seite posten! Diese News werden vom Verband ge-re-postet also geteilt. So profitiert das Mitglied von der Social Media Power des Verbandes. 

 

Stand: Juni 2018

 

 

Seite drucken

dasselbe in grün e.V. ist ein Verband zur Vernetzung nachhaltiger Unternehmen.

 

Verbandsmitglieder sind Unternehmen, die vorwiegend nachhaltige, ökologische und/oder Fair-Trade-Produkte oder Dienstleistungen anbieten.


Hier finden interessierte VerbraucherInnen die Pioniere vieler Branchen aus ganz Deutschland, z.B. Bauen, Bildung & Forschung, Dienstleistungen, Essen & Trinken, Möbel & Einrichtungen, Mobilität & Reisen, Mode, Online-Shops, Wellness & Kosmetik. Wir informieren die KonsumentInnen hier zudem über „grüne“ Veranstaltungen in ihrer Nähe und bieten eine BlogRoll mit den Neuigkeiten von renommierten und kritischen Nachhaltigkeits-Blogs an.

Termine

  • Heldenmarkt Stuttgart

    …mehr
  • Heldenmarkt BERLIN | Berlin

    …mehr
  • Heldenmarkt BERLIN | Berlin

    …mehr

Newsletter Anmelden

Twitter