11 Okt
neuartigAgenturMG5241

Sabine Lydia Müller in der Jury zum German Lifestyle Award Kategorie „Nachhaltigkeit“

 

In diesem Jahr wurde das Düsseldorfer Modelabel Kaethe Maerz für den German Lifestyle Award Kategorie „Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet. Umweltverträgliche Materialien, energiearme Produktion, faire Arbeitsbedingungen: Die Auszeichnung in dieser Kategorie prämiert Modeschöpfer, die Nachhaltigkeit auf eine einzigartige Art und Weise mit „Lifestyle“ verbinden.
Kathe Maerz konnte sich erfolgreich gegen die ebenfalls im Finale angetretenen Marken Alma & Lovis, Cocccon, Kauffeld & Jahn, Know Me und Zerum durchsetzen. Die sechs Labels waren zuvor von der Award-Jury aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgewählt worden und präsentierten sich auf der Opening Night in einer gemeinsamen Fashionshow.
 
Die Kollektion von Kaethe Maerz sowie von circa einem Dutzend weiterer Green Fashion Labels waren während der Krefeld Fashionworld am xx.x. in der Themenwelt GRÜNFLÄCHE Dionysiusplatz zu sehen.
In der Jury waren neben Sabine Lydia Müller, 1. Vorsitzende dasselbe in grün e.V. - Verband der nachhaltigen Unternehmen auch Michaela Zimmermann, Geschäftsführerin WearPositive aus München und Ulrich Cloos, Fachbereichsleiter Marketing und Stadtentwicklung der Stadt Krefeld
http://www.krefeldfashionworld.de/#!nachhaltigkeit/c1sac

In diesem Jahr wurde das Düsseldorfer Modelabel Kaethe Maerz für den German Lifestyle Award Kategorie „Nachhaltigkeit“ ausgezeichnet. Umweltverträgliche Materialien, energiearme Produktion, faire Arbeitsbedingungen: Die Auszeichnung in dieser Kategorie prämiert Modeschöpfer, die Nachhaltigkeit auf eine einzigartige Art und Weise mit „Lifestyle“ verbinden.

 

Kathe Maerz konnte sich erfolgreich gegen die ebenfalls im Finale angetretenen Marken Alma & Lovis, Cocccon, Kauffeld & Jahn, Know Me und Zerum durchsetzen. Die sechs Labels waren zuvor von der Award-Jury aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgewählt worden und präsentierten sich auf der Opening Night in einer gemeinsamen Fashionshow.

 

Die Kollektion von Kaethe Maerz sowie von circa einem Dutzend weiterer Green Fashion Labels waren während der Krefeld Fashionworld am 14. und 15. September in der Themenwelt GRÜNFLÄCHE Dionysiusplatz zu sehen.

 

In der Jury waren neben Sabine Lydia Müller, 1. Vorsitzende dasselbe in grün e.V. - Verband der nachhaltigen Unternehmen auch Michaela Zimmermann, Geschäftsführerin WearPositive aus München und Ulrich Cloos, Fachbereichsleiter Marketing und Stadtentwicklung der Stadt Krefeld

 

www.krefeldfashionworld.de

dasselbe in grün e.V. ist ein Verband zur Vernetzung nachhaltiger Unternehmen.

 

Verbandsmitglieder sind Unternehmen, die vorwiegend nachhaltige, ökologische und/oder Fair-Trade-Produkte oder Dienstleistungen anbieten.


Hier finden interessierte VerbraucherInnen die Pioniere vieler Branchen aus ganz Deutschland, z.B. Bauen, Bildung & Forschung, Dienstleistungen, Essen & Trinken, Möbel & Einrichtungen, Mobilität & Reisen, Mode, Online-Shops, Wellness & Kosmetik. Wir informieren die KonsumentInnen hier zudem über „grüne“ Veranstaltungen in ihrer Nähe und bieten eine BlogRoll mit den Neuigkeiten von renommierten und kritischen Nachhaltigkeits-Blogs an.

Newsletter Anmelden

Twitter