Profilbild

sinnovation

  • www.sinnovation.koeln

Profil Infos

Marke

sinnovation – nachhaltig entwickeln

Firmierung

sinnovation – nachhaltig entwickeln

Straße / Hausnummer

Moitzfeldstr. 21

Postleitzahl

51069

Stadt

Köln

Land

DE

Telefonnummer

0221 279 1287

Kontakt Infos

Handy

0176 4578 3450

Adresse

Moitzfeldstr. 21, 51069 Köln

Über uns

Über uns

sinnovation – nachhaltig entwickeln
sinnovation steht für

… nachhaltige Entwicklung
… Innovation mit Sinn!
… nachhaltige Entwicklung hin zu etwas „Sinn“-Vollem Neuen!

Menschen, Teams und Organisationen in ihrer nachhaltigen und werteorientierten Entwicklung zu unterstützen liegt mir am Herzen. Dabei meinen Beitrag zu leisten zu einem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel hin zu einer Ausrichtung am Gemeinwohl, mit dem Ziel eines Guten Lebens für alle – das motiviert mich!
(Martina Dietrich, Inhaberin)

Das Leistungsangebot von sinnovation umfasst:
– Gemeinwohlberatung und Beratung zur Gemeinwohlbilanzerstellung
– Organisationsentwicklung
– Personalentwicklung
– Teamentwicklung
– Coaching

Branchen

Der N-Check

Jedes Mitglied wird vor der Aufnahme mit dem selbst entwickelten N-Check akkreditiert, der auf nachhaltige Handlungen überprüft. Verbraucher wie Kooperationspartner können sich somit sicher sein, dass Produkte und Dienstleistungen von dig-Mitgliedern nachhaltige Standards erfüllen und frei von green washing belastetem Marketing sind.

Vernetze dich

VERBANDSGEZWITSCHER

Erstes Netzwerktreffen von entrepreneursforfuture in Köln mit unseren Vorständen Dunja Karabaic (bureau gruen.) und Marc Rexroth (reditum) sowie Mitgliedern Janine Steeger (@JanineSteeger), Martina Dietrich… https://t.co/sC6Vj4Vh6Z

»Wäre das Internet ein Land hätte es den weltweit dritthöchsten #Stromverbrauch«. Heute erscheint der Tagungsband der @bitsundbaeume-Konferenz! https://t.co/GPH0oPbUfm
#Digitalisierung #Nachhaltigkeit #BitsundBäume #Ressourcen #Technologie @ioew_de @IZT_Zukunft @oekomcrowd

#Österreich schreibt Geschichte und verbietet als erstes Land Eut #Glyphosat. Höchste Zeit, dass auch die deutsche Bundesregierung handelt. Fordere jetzt ein Komplettverbot des #Killerpestizid|s https://t.co/LBpf6wV35j

DIG Newsletter