Blog

Slide thumbnail

dasselbe Blog

Drei Fragen an: cambio CarSharing

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Tanya Bullmann de Carvalho dos Santos von cambio. Die Idee: Fahre Auto, wenn es Sinn macht. Der Leitgedanke: Es geht wunderbar ohne eigenes Auto in der Stadt.

Bevor es zu spät ist

Das gemeinsame Streben im Rahmen der SDGs: Lässt sich die Welt in nur 15 Jahren retten? Und welchen Beitrag leistet Deutschland?

Nachhaltige Entwicklung ist deutlich unterthematisiert

Sabine Lydia Müller zweifelt die Unabhängigkeit der Medien an und kritisiert die Vermischung von redaktionellen Inhalten mit gekaufter Werbung – gerade im grünen Segment, das so der Gefahr von „greenwashing“ unterliegt.

Drei Fragen an: MuddaNaturDesign

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Nicole Grote von MuddaNaturDesign. Die Idee: Kommunikation in Handarbeit. Der Leitgedanke: Umdenken für die nächste Generation.

Kunststoff, nein danke!

300 Tonnen Kunststoff werden weltweit jährlich produziert. Die Plastikschwemme ist eines der größten Umweltprobleme unserer Zeit. Denn vieles, was nicht wiederverwertet wird, landet irgendwann in den Meeren. Warum das so ist, und was wir selbst dagegen tun können, lest ihr in diesem Beitrag.

Drei Fragen an: 3FREUNDE

Beim Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Dieses Mal: Stefan Niethammer von 3Freunde. Die Idee: Das perfekte T-Shirt herzustellen. Der Leitgedanke: Dinge anpacken und verändern.

Drei Fragen an: pick-a-pea

Bei unserem Interviewformat „3 Fragen an…“ kommen unsere Mitglieder zu Wort. Was machen sie anders als konventionelle Vertreter? Worin besteht ihre Motivation – und welche Vorteile ergeben sich durch ihre nachhaltige Strategie? Den Auftakt macht: Kathrin Möntenich von pick-a-pea…

CSR – Wirtschaften für eine enkeltaugliche Zukunft

Für sozial-ökologische Werte eintreten – dies tun alle Mitgliedsunternehmen von dasselbe in grün. Wenn Einzelunternehmer*innen intrinsisch motiviert die Werte für eine nachhaltige Entwicklung leben, ist in einem größeren Unternehmen ein Regelwerk vonnöten…

Die Nachhaltigkeit hat ein Elitenproblem

Sind wir ehrlich: Nachhaltigkeit in jeder Couleur ist sinnvoll und dringlich. Nun ja, in fast jeder. Denn schließlich kann man auch sehr nachhaltig unnachhaltig handeln. Sonst aber gilt das Prinzip der Notwendigkeit. Doch genau diese Notwendigkeit sorgt für einen unangenehmen Nebeneffekt…

Nachhaltige Nachrichten

Nachhaltiges Gezwitscher

via kaneo – green IT solutions:
– Super – es tut sich was! 👍 Und macht den Weg frei für Innovationen!! 🤗🌱🌍 https://t.co/Vc1Q7yKlqZ

Was passiert eigentlich mit Rückständen im Wasser und wie gut schützt uns die Abwassertechnik in Deutschland?
Welchen Spuren- oder Mikroschadstoffen sind wir durch den Konsum von Wasser ausgesetzt? https://t.co/38Or7zrdZc

Aktuelle Veranstaltungen

  1. Re-source 2019 – Fachtagung Ressourcenschonung

    28. Mai - 29. Mai
  2. 19. Jahreskonferenz des RNE

    4. Juni
  3. NaturVision Filmfestival

    11. Juli - 14. Juli
  4. HELDENMARKT Stuttgart

    14. September - 15. September